SeaCell™

SeaCell™ gehört zu meinen Lieblingsmaterialien für Tragetücher vor allem für heiße Tage, da es wunderbar kühlende Eigenschaften hat, die besonders bei Temperaturen um die 30° ihre angenehme Wirkung zeigen. Außerdem finde ich sie auch für schwere Kinder noch gut geeignet.

Das Material wird meist in Mischgeweben verarbeitet.

 

SeaCell™ bietet viele einzigartige Eigenschaften:

  • weich auf der Haut
  • beruhigende Wirkung auf der Haut
  • atmungsaktiv und klimaregulierend
  • auch bei Hitze optimaler Temperaturausgleich
  • hautschützend und entzündungshemmend
  • allergikerfreundlich
  • reich an wertvollen Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelementen wie Aminosäuren, Mineralsalze und Jod - durch die natürliche Hautfeuchtigkeit werden die Wirkstoffe in den Fasern freigesetzt und an die Haut abgegeben
  • hergestellt in einem energiesparenden und ressourcenschonenden Verfahren ausschließlich aus Cellulose und Algen
  • verwendete Algen sind unbehandelt und ihre biologische Wertigkeit bleibt erhalten
  • komplett kohlenstoffneutral und vollständig biologisch abbaubar
  • verwendete Algen stammen aus dem einzigartigen Ökosystem der isländischen Fjorde

 

Es ist ein noch recht unbekanntes Material, welches aus getrockneten Algen und Cellulosefasern hergestellt wird. Die getrockneten Algen werden grob zerkleinert, gemahlen und dann gleichmäßig in die Cellulosefaser eingebracht. Die Algen sind völlig unbehandelt und ihre biologische Wertigkeit bleibt erhalten.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Copyright © 2015 Maria Czimek Alle Rechte vorbehalten. Benannte Markennamen gehören ihren jeweiligen Eigentümern. Alle Fotos sind urheberrechtlich geschützt.

Anrufen

E-Mail